Browsed by
Autor: boris

Lichttext Dezember 2020

Lichttext Dezember 2020

Winterbeleuchtung Hamburgs Mönckebergstraße hat dieses Jahr zur Adventszeit eine wunderschöne Lichterdeko bekommen. Geplant wurde das neue Lichtkonzept der Einkaufsstraße mitsamt der neuen Winterbeleuchtung schon seit drei Jahren und jetzt hängen die strahlenden Schlittschuhläufer, Schlitten und Schneeflocken endlich. Die zwei Designerinnen Caroline Backhaus und Sophie Bach wollten mit ihren individuell entworfenen Lichtfiguren „das besondere Gefühl und die poetische Stimmung auf dem Eis, wenn in Hamburg die Alster zufriert“ einfangen. Das ist ihnen gelungen. Freude kommt auf beim Betrachten der einzelnen Szenen…

Weiterlesen Weiterlesen

Lichttext November 2020

Lichttext November 2020

Zentralbibliothek Monatelang war ich nicht an einem meiner Hamburger Lieblingsorte – der Zentralbibliothek am Hühnerposten. Anfang November muss es einfach mal wieder sein. Ich möchte meine neue Kundenkarte abholen und bin neugierig auf das im Sommer eröffnete Bibliothekscafé Café Schmidtchen. Auf dem Fußweg vom Hauptbahnhof lasse ich die schönen Stunden Revue passieren, die ich schon zwischen den prall gefüllten Regalen der Zentralbibliothek verbracht habe. Für mich ein riesiges Bücher-Buffet über vier Etagen, das immer wieder aufs Neue zum Lesen, Schmökern,…

Weiterlesen Weiterlesen

Lichttext Oktober 2020

Lichttext Oktober 2020

One for the planet Die einfachsten Ideen sind immer die besten. Im Fall des Berliner Vereins one for the planet heißt das: Jeder seiner Unterstützer spendet monatlich einen Euro und mit dem Gesamtbetrag wird ein nachhaltiges Projekt gefördert. „Mit 1 € im Monat die Welt retten“, bringt es der Verein selbst auf Punkt. Die Unterstützer geben aber nicht nur ihr Geld, sie können auch mitbestimmen, wer es erhält. Jeden Monat stehen drei Projekte zur Auswahl – von der Blühwiese über…

Weiterlesen Weiterlesen

Lichttext September 2020

Lichttext September 2020

Oderteich und Waldwandel Einmal den Rundweg um den Oberharzer Oderteich gehen, das bedeutet zum einen vier Kilometer Natur genießen sowie viele Bade- und Picknick-Möglichkeiten – zum anderen ein ungeschönter Blick auf Unmengen abgestorbener Fichten. Auch, wenn wir es möchten, hier und in der ganzen Umgebung können wir Spaziergänger nicht mehr wegschauen. Silbergraue Baumskelette ragen wie Mahnmale in die Luft und bezeugen, dass sie dem Klimawandel und dem Borkenkäfer unterlegen sind. Im streckenweise moorigen Gebiet, über das die Wanderer ein hübscher…

Weiterlesen Weiterlesen

Lichttext August 2020

Lichttext August 2020

Allgäuer Gebetsfähnchen Schockverliebt! Als meine Freundin letztens von ihrem Urlaubsmitbringsel erzählte, war ich mehr als begeistert: Gebetsfähnchen mit Motiven aus dem Allgäu. In wunderschönen Farben, bedruckt mit Illustrationen und Wörtern, erinnern sie uns daran, der Natur und unserem Leben mehr Wertschätzung entgegenzubringen. Ich kannte die bunten Gebetsfahnen bislang nur aus Tibet und dem tibetischen Buddhismus. Dort sind sie mit Gebeten, Mantras oder Symbolen versehen und flattern auf Berggipfeln oder an Gebäuden so lange im Wind, bis sie verwittert sind. In…

Weiterlesen Weiterlesen

Lichttext Juli 2020

Lichttext Juli 2020

Handlettering Das Buch über extravagante Initialen und Bildbuchstaben, das Übungsheft „Handlettering“ aus der Zeitschrift Flow von 2015, diverse Buchtipps zum Thema Schriftkunst, all das liegt schon seit Jahren in meinen Regalen herum. Weil es mich interessiert, weil es mir bestimmt Freude machen würde. Doch um selber mit dem Experimentieren und Schönschreiben anzufangen, blieb irgendwie nie die Zeit – bis Corona kam. Bei meinen Youtube-Ausflügen stieß ich auf Bullet-Journal-Filmchen und Anleitungen zum Watercolor-Handlettering, also wie man sich mit Stiften ein schönes…

Weiterlesen Weiterlesen

Lichttext Juni 2020

Lichttext Juni 2020

Windebyer Noor Einst war der See am Stadtrand von Eckernförde Teil der nahen Ostsee. Doch heute ist das Windebyer Noor nur noch unterirdisch mit dem Meer verbunden. Während die einen gern im Noor angeln und die anderen den kleinen Fitness-Parcours nutzen, schlage ich am liebsten den Noorwanderweg ein, der rund elf Kilometer um den Binnensee führt, mit Schlenker durch die Eckernförder Innenstadt. Etwa drei Stunden benötigt man für den schönen Spaziergang. Ausgestattet mit einem belegtem Brötchen und einer Flasche Wasser,…

Weiterlesen Weiterlesen

Lichttext Mai 2020

Lichttext Mai 2020

Zurück an den Herd Corona hat in den letzten Wochen nicht nur unsere Arbeitswelt und unsere Freizeitgestaltung, sondern auch unser Ess- und Einkaufsverhalten verändert. Auf einmal platzen unsere Schränke vor Vorräten. Und Zeit, sich zum Gemüseschnippeln in die Küche zu stellen, ist auch da. „Zurück an den Herd“ heißt es deshalb sowohl für mich als auch für meinen Mann. Denn spontane Restaurantbesuche und schnelle Snacks vom Bäcker fallen gerade aus. Dafür lassen wir neuerdings eine Bio-Box liefern, die uns zweiwöchentlich…

Weiterlesen Weiterlesen

Lichttext April 2020

Lichttext April 2020

Time for Tipi So genau konnte ich der Natur noch nie beim Erwachen zuschauen. Jeden Tag war ich in diesem besonderen April draußen und drehte meine Runde zwischen Wiesen und Feldern. Shutdown – Herunterfahren, das galt für uns Menschen, aber nicht für Büsche, Bäume und Blaumeisen. Die gaben wie jedes Frühjahr Gas, als wenn nichts gewesen wäre. Ob sie sich wohl über die auffallend vielen Spaziergänger wunderten, die gezwungenermaßen ihre Büros gegen Waldstücke tauschten? Die auf Blütenduft statt Abgase, auf…

Weiterlesen Weiterlesen

Lichttext März 2020

Lichttext März 2020

Zero-Waste-Café Als ich vor kurzem das Hamburger Café In guter Gesellschaft besuchte, konnte noch keiner ahnen, dass dieser Spaß bald (vorübergehend) vorbei sein sollte. Seit Mitte März dürfen Gaststätten ihr Essen nur noch ausliefern oder zum Mitnehmen anbieten – um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Das vorbildliche Konzept „Zero Waste“ darf in der Zwischenzeit aber nicht in Vergessenheit geraten. Im Gegenteil: Vielleicht können sich die Inhaberinnen Ina Choi-Nathan und Alana Zubritz in der Lockdown-Phase Gedanken machen, es noch zu verfeinern?…

Weiterlesen Weiterlesen